Anja´s Cupcake Torte & Auszeichnung "Liebster Blog"

Sonntag, 8. Juli 2012

Hallo Ihr Lieben!
So, nun ist e soweit, ich präsentiere hier auf diesem Blog meine erste Motivtorte.
Sie ist für meine Freundin Anja, die heute Geburtstag hat:

Liebe Anja,
auch hier möchte ich Dir nochmal alles, alles Liebe & Gute zu Deinem Geburtstag wünschen.
Bleib so wie Du bist! :-)

Der Tortenaufleger ist dabei mein ganzer Stolz. Nicht nur, dass ich ne ganze Weile am Design gefeilt habe (es sollte ja auch zu Anja passen), nein auch an der Umsetzung war ich einige Stunden gesessen. Aber letztlich war ich wirklich sehr zufrieden. :-)
Was meint ihr? Verbesserungsvorschläge, Kritik, aber auch Lob sind natürlich herzlich Willkommen.

Cake-Topper

Unter der Fondantdecke steckten zwei Schichten Vanillekuchen mit Cranberries und einer Schicht Schokobiskuit, schlicht und einfach gefüllt mit einer Kirsch-Cranberrie-Konfitüre, umhüllt von einer Zitronenganache.
Anja hat mir netterweise ein Bild vom Anschnitt zur Verfügung gestellt. Sieht das nicht lecker aus?

Vanillekuchen mit Cranberries, Schokobiskuit, Kirsch-Cranberrie-Konfitüre &Zitronenganache

Die Zitronenganache ist jetzt im Sommer eine meiner Lieblingssorten da sie etwas frischer ist. Und deswegen möchte ich gerne dieses einfache Rezept mit euch teilen, das ich bei der Tortentante gefunden habe.

Zutaten:
400g weiße Schokolade
200g Sahne
1 Tütchen Zitronensäure (Pulver)

Zubereitung:
Die Schokolade zerkleinern. Die Sahne aufkochen und vom Herd nehmen. Die Schokolade zufügen und ein paar Minuten stehen lassen. Dann gut mit einem Löffel umrühren und währenddessen das Päckchen Zitronensäure einrieseln lassen.
Das Ganze erkalten lassen und kurz vor der Verarbeitung mit einem Rührgerät aufschlagen.
Fertig! :-)

Außer Anja´s Geburtstag gibt es heute noch etwas zu feiern!
Es ist mir eine besondere Ehre und ich weiß ehrlich gesagt gar nicht was ich sagen soll. Ich bin sehr gerührt und mir fehlen ein wenig die Worte (echt ein bissi blöd so als Bloggerin ^^).
Ich habe von Suse von Suse´s Köstlichkeiten eine tolle Auszeichnung bekommen. Und zwar die hier:


Und das wo ich doch erst ein paar Wochen am Schreiben bin! Es ist echt ein tolles Gefühl, wenn man Leser hat denen gefällt was man so schreibt. Vielen Dank liebe Suse! ♥

Und jetzt soll ich diese Auszeichnung an 5 meiner liebsten Blogs, die weniger als 200 Leser haben, weiterreichen und ich muss sagen, das ist gar nicht so einfach!




Ich habe mir viele Gedanken gemacht und mich letztlich für diese 5 entschieden:

1. Christina´s Catchy Cakes - einer der ersten Blogs die ich selbst verfolgt habe - http://christinascatchycakes.blogspot.de/

2. Zucker & Salz - ein toller Blog über Küchenzaubereien - http://zucker-und-salz.blogspot.de/

3. Zauberhaftes Küchenvergnügen - Madame Verte und Froilein Pink stellen allerhand Leckereien vor - http://kuechenvergnuegen.blogspot.de/

4. Jennys Backwelt - eine liebe Motivtortenkollegin - http://jennys-backwelt.blogspot.de/

5. Cooking & Fun - Valentina steckt sooooooo viel Herzblut in ihre Motivtorten.... und das ist nicht zu übersehen - http://vale-cooking-and-fun.blogspot.de/

Es wäre toll, wenn die Preisträger die Auszeichnung auch weitergeben würden.
Macht dafür folgendes:

1. Poste die Auszeichnung auf Deinem Blog
2. Verlinke den Preisverleiher als kleines Dankeschön.
3. Gib die Auszeichnung an 5 Blogger weiter - wenn sie den Anforderungen entsprechen -  und informiere sie in einem Kommentar oder einer E-Mail.  


So ihr Lieben! Dieses Mal ist es etwas länger geworden, aber ich hatte ja auch einiges zu verkünden! :-)


Kommentare:

  1. Stupsilein, die Torte war einfach klasse! Und inzwischen ist nichts mehr übrig, vielleicht noch ein paar ganz kleine Krümelchen auf der Tortenplatte. Ich hatte nämlich noch keine Lust zum Spülen! ;-) Bussi, Knuddel, Kuss!!! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich wirklich sehr, dass ich Dir ne Freude machen konnte und der Kuchen nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich gut bei Euch angekommen ist. :-)

      Löschen
  2. Liebe Sandra,

    ich weiß gar nicht, was ich sagen soll! DANKE! DANKE! DANKE!!
    Es freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt und dass du http://zucker-und-salz.blogspot.de/ zu deinen persönlichen Top5 zählst, erfüllt mich echt mit Stolz!!

    Alles Liebe für dich,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst wirklich sehr Stolz sein meine Liebe! :-*

      Löschen
  3. Hihi, hallo Sandra,

    ich habe gerade gesehen, dass ich neben Christina auch den Damen vom zauberhaftem Küchenvergnügen den Award (wie du auch) weitergereicht habe. Sehr lustig..:D
    Viele Grüße, Sandra(2)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra,
      das ist ja wirklich witzig!
      Wir haben nicht nur denselben Namen, sondern scheinbar auch denselben Geschmack!
      LG Sandra :-D

      Löschen
  4. Danke Sandra,
    habe den Award nun endlich weiter verliehen! :D

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra, die sieht sehr lecker aus. Hast du die Rezepte von den Böden auch auf deiner Seite ? Würde die gerne mal nachbacken. :-)
    Vg, Tina

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr auf DEINEN Kommentar. ♥
Auch Rückfragen, konstruktive Kritik o.ä. darfst und sollst Du hier loswerden.
Ich freu mich! :-)