{Motivtorte} Ein Engel für einen Engel

Sonntag, 7. Oktober 2012

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich Euch mein aktuelles Törtchen für meine liebe Freundin Heidi vorstellen, die heute Geburtstag hat.

Aber erst möchte ich Folgendes los werden:
Auch hier nochmal von ♥en alles, alles Liebe und Gute und viel Gesundheit für Dein neues Lebensjahr meine liebe Heidi!!!

Da mir die liebe Heidi als wirklich gute Freundin bisher immer zur Seite gestanden hat, lag für mich klar auf der Hand, dass ich ihr einen Engel modellieren möchte.
Dafür habe ich das 1-2-3 Prinzip von Betty angewandt, so wie bei meiner ersten Figur auch.



Das Engelchen hatte natürlich auch Flügel:


Die liebe Heidi hat sich einen Zitronenkuchen mit Erdbeer-Mascarpone-Füllung gewünscht. Ihr Wunsch war mir natürlich Befehl. Und das in meiner speziellen Backform mit dem Herz als Füllung.



Der Anschnitt sah dann so aus:



Lange Rede kurzer Sinn. Ihr möcht bestimmt die Torte auch im Ganzen sehen?! Und damit schließe ich dann meinen Post.


In diesem Sinne, macht es Gut!



Kommentare:

  1. ♥♥♥ Ach, ist die süüüüüüüß geworden! Da haben sich unsere Telefonate echt gelohnt!!!!! ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. So nun möchte ich mich recht Herzlich für diesen Traum von einer Torte bei dir bedanken,sie war einfach nur schön und verdammt lecker .Du wirst immer besser mit deinen Modellierungen und du hast ein Auge für Farben sie ist wunderschön mach weiter so ,du hast Talent.Ganz lieb Heidi

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr auf DEINEN Kommentar. ♥
Auch Rückfragen, konstruktive Kritik o.ä. darfst und sollst Du hier loswerden.
Ich freu mich! :-)