{Rezension} Das "Teenie-Backbuch" von Dr. Oetker

Freitag, 1. März 2013

Als ich gestern abend von der Arbeit nach Hause kam, spitzelte in meinem Briefkasten ein grooooßer Umschlag heraus. Was drin war? Diese Frage beantworte ich Euch sehr gerne! :-)

Dr. Oetker hat mir das "Teenie-Backbuch", das gerade neu erschienen ist, zur Rezension zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle noch einmal ♥-lichen Dank an das Dr. Oetker-Team. Ich freu mich so sehr!!! :-)

Es ist für Euch bestimmt keine Überraschung, wenn ich Euch erzähle, dass ich es mir gleich mit dem Buch gemütlich gemacht und geschmökert und geblättert habe! :-) Dazu muss ich auch gleich sagen, dass das Buch eine schöne handliche Größe hat!!! Nicht zu groß, nicht zu klein. Man kann auch im liegen alles wunderbar durchblättern! ;-)

Die Schriftart im Buch ist toll!!!
Ich finde es sehr passend für unseren jungen Backnachwuchs - da die Überschrift des Buches schon verrät, dass das Buch eigentlich für Teenager gemacht ist.

Ich persönlich - auch als etwas Ältere, nicht mehr im Teenie-Alter Befindliche, finde die Machart im Buch sehr schön. So ist es meiner Meinung nach nicht nur für Teenies geeignet, sondern auch für alle anderen Backbegeisterten!

Fast jedes Rezept ist bildlich dargestellt.
Irgendwie spricht einen ein Rezept doch mehr an, wenn man das Endprodukt direkt vor Augen hat, nicht wahr?! Deshalb konnte ich mich auch fast gar nicht entscheiden, was ich als Erstes daraus backen soll.... aber letztlich hat mir Mr. T geholfen! ;-)

Das Buch ist in verschiedene Themengebiete aufgegliedert, wie ihr hier sehen könnt:



  • Coffee store home
  • You make me smile
  • Doppelt lecker - Doppeldecker
  • Von Cakepops bis Cupcakes

Man kann erkennen, dass Dr. Oetker alles in einem frischen, modernen Style gehalten hat.
Echt genau nach meinem Geschmack!!!

Und da mein Buch sich irgendwie selbständig gemacht hat und so zeigt, dass es unbedingt in Einsatz kommen will...



 
... werde ich am Wochenende schon das erste Rezept - aus der Kategorie "Coffee store home" daraus backen und Euch vorstellen!

Außerdem habe ich mir überlegt, dass in der folgenden Woche dann jeweils ein Blogpost zu den restlichen drei Kategorien kommt!

Und ihr dürft mit Euren Kommentaren mitbestimmen welche Kategorie dann in der nächsten Woche als Erstes abgearbeitet wird!
Also, welche Kategorie interessiert Euch am Meisten?

LG Sandra, die Tortenträumerin ♥

P.S.: Du willst das Buch uuuunbedingt auch haben? Klick mal hier. ;-)

Kommentare:

  1. Uih schön, dann bin ich gespannt, was es bei Dir gibt! :) Bei mir gibt es auch bald wieder etwas aus diesem Buch. Obwohl "mein" Rezept auch noch in einem anderen Buch von meinem Hausarzt zu finden ist. :-) UND es stammt nicht aus der gleiche Kategorie wie Deins! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Welch zauberhafte Buchvorstellung!

    Ein sehr schöner Blogpost :-)
    Dern Dr. Oetker Verlag freut sich und sagt 'Dankeschön'.
    Herzliche Grüße
    Christel Hübner, Dr. Oetker Verlag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau Hübner,
      freut mich sehr und geb einen großen Dank zurück. :-)

      LG Sandra, die Tortenträumerin

      Löschen
  3. ....das hast du uns aber sehr schmackhaft gemacht und wunderbar geschrieben.......ich warte jetzt gespannt auf deine Ergebniss, aber bitte mit Bilder :D und werde bestimmt das eine oder andere nachbacken.

    Ich wünsche dir viel Erfolg und gutes Gelingen und ganz ganz viel Spaß

    AntwortenLöschen
  4. ...da bekommt ja dein neuer Backofen ganz schön was zu tun :-D

    Ich bin sehr gespannt was du als Erstes zauberst und für das nächste Thema würde ich gerne etwas von
    Doppelt lecker... Doppeldecker
    sehen.

    Ich wünsche dir ein schönes Back-Wochenende und freue mich auf dein Ergebnis!
    Viel Spass deine Schwester

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,

    dein Beitrag gefällt mir ausgesprochen gut!
    Ich denke, das Buch wäre auch was für mich bzw uns. Nicht nur weil ich gerne backe,sondern weil ich hier ja auch ein paar Teenies rumspringen habe, die sich ruhig auch schon mal ans Backen (und Kochen) wagen können.

    Mich interessiert die Kategorie "You make me smile" :-)

    LG,
    Claudi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber sehr nett dass du das testen darfst und noch viel netter dass du uns miteinbeziehst :) Ich finde die Kategorie You make me Smile a)passend *kuß und b) sprang sie mir als 1. ins Auge

    AntwortenLöschen
  7. das buch habe ich mir gestern auf der buchmesse in leipzig auch gekauft :D es ist toll ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr Sophie! Hast Du denn auch schon daraus gebacken? Und wenn ja, was?

      Löschen

♥ Ich freue mich sehr auf DEINEN Kommentar. ♥
Auch Rückfragen, konstruktive Kritik o.ä. darfst und sollst Du hier loswerden.
Ich freu mich! :-)