Kinderriegel-Cookies

Samstag, 25. Mai 2013

Heute möchte ich Euch ein sehr schnell gemachtes Leckerli vorstellen, wenn Euch mal wieder die Cookie - Naschlust überkommt.

Nach diesen Kinderriegel-Cookies - das Rezept von Froilein Pink findet ihr HIER - werdet ihr süchtig!

Für diese Cookies habe ich den Basisteig genommen und 150g klein gehackte Kinderriegel.
An dieser Stelle nochmals lieben Dank an Dich, liebes Froilein Pink, für die Vorab-Beratung und dieses tolle Cookie Rezept!


Kaum waren sie leer gegessen, wollte mein Mann schon wieder Nachschub haben.

Die leckeren Teilchen sind aber auch schnell gemacht.... nur würde ich Euch empfehlen, die Cookies nach dem Backen 12 Stunden ruhen zu lassen. So können sie ihren Geschmack voll entfalten und werden so richtig schön weich, so wie richtige Cookies sein sollen! ;-)

LG Sandra, die Tortenträumerin

Kommentare:

  1. Yeah!!! Ich durfte probieren und sie waren wirklich großartig!

    Vielen Dank liebe Sandra das ich welche abbekommen habe <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich wirklich sehr, dass ich für Dein Päckchen die richtige Wahl getroffen habe. :-*

      Löschen
  2. Die sehen wirklich sehr sehr lecker aus. Ich nehme einen (wenn noch einer übrig ist)! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir leid, die sind alle seit Mittwoch alle... aber es gibt mit Sicherheit bald wieder welche! ;-)

      Löschen
  3. Oh...ich liebe Kinderschokolade! Da läuft einem aber echt das Wasser im Mund zusammen!yammy....
    Liebe Grüße, Ulrike

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr auf DEINEN Kommentar. ♥
Auch Rückfragen, konstruktive Kritik o.ä. darfst und sollst Du hier loswerden.
Ich freu mich! :-)