Eulenalarm!!!

Samstag, 14. September 2013

Heute zeige ich Euch den Geburtstagskuchen für meine Freundin Yvonne.
Bei uns beiden ist es Tradition, bei einem Plausch einen leckeren Kaffee im Starbucks zu trinken.
Der Karottenkuchen dort ist besonders zu empfehlen und wir mögen ihn sehr. Ich wollte auch schon immer mal so einen leckeren Karottenkuchen backen, aber leider habe ich nicht das Rezept von diesem leckeren Starbucks Kuchen und alle anderen bisherigen Rezepte kamen nicht an diesen Kuchen ran.
Nun habe ich das Buch "Boutique Baking" von Peggy Porschen, das ich in diesem Blogpost rezensiert habe. Und da ist ein leckerer, knackiger Karottenkuchen drin, den ich Yvonne gebacken habe.

Natürlich wurde daraus eine Motivtorte, denn Yvonne mag auch Fondant. Somit habe ich die Torte mit ihren Lieblingstierchen aufgehübscht:



Na? Sind die nicht süß? Yvonne war jedenfalls ganz entzückt!

Und hier nochmal in Großaufnahme:

Vom Teig blieb sogar noch etwas für meinen Mr. T. über und so stapelte ich ihm ein paar Reste.


Gefüllt ist der Kuchen übrigens mit einer leckeren Zitronenbuttercreme.

LG Sandra, die Tortenträumerin ♥

P.S.: Die Eulen habe ich übrigens bei Sugar High Inc. gesehen und versucht sie nach zu modellieren. Natürlich kommen sie an das Original nicht ran.

Kommentare:

  1. Das ist dir aber sehr gut gelungen!
    Die Eulchen sind echt klasse und sie gefallen mir sehr gut... ich liebe im Moment so dieses kleine Federvieh :-D
    und die Resteverwertung, da freut sich Mr. T bestimmt sehr, also ich würde!
    du musst uns aber berichten, ob der Karottenkuchen dem Rezept von dem berühmten Kaffeehaus nahe kommt... bin sehr gespannt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Schwesterchen, da hast Du ne gute Frage gestellt. Das habe ich wirklich ganz vergessen zu berichten.
      Der Karottenkuchen nach Peggy Porschen ist sehr lecker und super saftig. Den gibt es bei uns jetzt öfters.
      Jedoch schmeckt der von Starbucks etwas anders, was den nach Peggy nicht schlechter dahstehen lässt. ;-)

      LG in die Pfalz!

      Löschen
  2. OMG!!!

    Ich wünsche mir von dir eine Eulentorte ... zum Geburtstag, oder zu Weihnachten, von mir aus auch zum Hochzeitstag oder zum Geburtstag aller meiner Kinder ... wie es dir passt, ich bin da ja flexibel, Hauptsache Eulen, denn ich liiieeebe Eulen! *lach*

    Jetzt aber mal Scherz beiseite: Sandra, das ist echt ein hammertolles Kunstwerk! Ich beineide dich um diese Fähigkeiten, echt!!
    Super schön!!

    LG,
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥♥♥ Ach was für ein lieber Kommentar!!! ♥♥♥
      Danke liebe Claudi. :-)

      Löschen
  3. Wunderschön!!! Die hätte ich auch gerne zum Geburtstag!! <3

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ist das "Federvieh" goldig!!! Eine niedlicher als die andere. Und dann die hübschen bunten Perlen als Abschluss... Perfekt! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anja! Die Perlen fand ich auch sehr passend und zum Glück hat mir irgendwer sein Perlenmould vor ein paar Wochen ausgeliehen.... wer war das noch gleich??? ^^ :-*

      Löschen
  5. Hallo Sandra, die Torte ist wunderbar. Ich muss am Freitag eine mit Schmetterlinge aber nach dein Bild kommen ein paar Eulen drauf. Eine Frage wo hast du diese Kuchenplatte mit Fuß? Danke und LG. Jo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe(r)??? Jo,
      die Kuchenplatte habe ich mir vor ein paar Monaten bei Nanu Nana gekauft.

      Löschen
  6. Ich liebe Eulen! Ich glaub das muss ich auch mal ausprobieren...die Prägung passt auch wunderbar dazu. Nur wie hast du den bunten Rand unten gemacht, bzw mit was? Buttercreme?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, es freut mich dass Dir die Torte gefällt Maria. Den Perlenabschluss habe ich auch aus Fondant gemacht.
      Würde mich freuen, wenn Du mir auf meiner FB Seite ein Bild Deiner Eulen schickst.
      LG und viel Spaß!
      Sandra

      Löschen
    2. Ja gut da hab ich grad zu kompliziert gedacht ^^ Dankeschön :) Mal sehen wenn ich zu Eulen komm. Erstmal sind auf jeden Fall aufgemalte Rosen im Landhausstil geplant, sowie eine Elektrikertorte, eine Herbsttorte (mit Igel und Blättern) und eine Snoopytorte

      Liebe Grüße
      Maria :)

      Löschen
  7. Durch Zufall bin ich zu diesem Blog gelangt und in den wundervollen Genüssen "hängengeblieben". Einfach toll!
    Die kleinen Eulen sind bezaubernd...
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich sehr, dass Du jetzt auch mitliest Christine!
      Viel Spaß hier weiterhin.

      LG Sandra

      Löschen
  8. Liebe Sandra,

    1000x Danke für diese wunderschöne, geniale Torte! Die Eulen sind zuckersüß und bekommen einen schönen Platz! Der Rest der Torte wird natürlich bis auf den letzten Krümmel vertilgt! Sooo lecker! Du hast mir wirklich eine große Freude gemacht und es war so schön wieder mit dir zu plauschen!

    Ganz liebe Grüße
    Deine Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      es freut mich sehr, dass Dir Deine Torte gefallen und geschmeckt hat! Das ist das tollste Kompliment!
      Ich freu mich schon sehr auf unseren nächsten Plausch! :-*

      LG Sandra

      Löschen

♥ Ich freue mich sehr auf DEINEN Kommentar. ♥
Auch Rückfragen, konstruktive Kritik o.ä. darfst und sollst Du hier loswerden.
Ich freu mich! :-)