Pralinen, Cookies, Sirup, Cantuccini....

Sonntag, 15. Dezember 2013

Heute möchte ich Euch noch einmal vom Adventswichteln von From snuggs kitchen erzählen.
Denn mich hat diese Woche aus verschiedenen Gründen ein Päckchen von Sandra persönlich erreicht. Ich war ganz baff, es war ein rießiges Paket und darin hatte sie mir folgende Päckchen liebevoll zusammengestellt.


Deshalb möchte ich den Post heute Sandra von "From snuggs kitchen" widmen und mich hier noch einmal von ♥ bei Dir bedanken liebe Sandra! Ich war sehr gerührt, als ich gesehen habe mit wie viel Liebe zum Detail Du die einzelnen Sachen eingepackt hast. Außerdem wolltest Du mir nur eine Kleinigkeit schicken, und jetzt hast Du mir doch für alle 4 Adventssonntage Päckchen geschickt, wie eine richtige Wichtelmama. ♥ Danke! ♥

Und hier im Einzelnen die Päckchen:

Der erste Adventssonntag durfte schon ausgepackt werden und ich bekam furchtbar leckere Pralinen.

 
Nein, nicht ein, nicht zwei und auch nicht drei Sorten, sondern über folgende SECHS verschiedenen Sorten durfte ich mich freuen:
  • Rund mit Verzierung, dunkler Verschluss - Balsamico-Schoko
  • Rund mit Verzierung, heller Verschluss - Lebkuchen-Schoko
  • weiß - Kaffee mit Kakao-Nibs
  • weiß - Toffee-Likör
  • Schokolade - Erdbeer-Crips
  • Schokolade - Lime-Joghurt



Ich sag nur "nomnom". Da muss ich mich echt zusammenreißen, dass ich nicht alle auf einmal vernasche. Aber ich will ja noch etwas länger was davon haben, also genieße ich eine nach der Anderen, auch wenn es mir schwerfällt nicht alle auf einmal zu  vernichten. :-)
 
Da der zweite Adventssonntag auch schon vorbei ist, durfte ich auch schon die beiden vielversprechenden Päckchen öffnen.
 
Der kleine Rudi hat es mir sehr angetan. Ich stehe auf so süße, kleine Elche und er bekommt einen Ehrenplatz bei mir.










Im großen Päckchen  war "Waldmeistersirup", mit dem Sandra schon diese leckere Gugl gebacken hat - KLICK.
 
Im kleineren Päckchen waren selbstgebackene Smartie Cookies mit Spekulatiusgewürz. 
Ich mag Spekulatius sowie Zimt und Lebkuchengewürz in der Vorweihnachtszeit sehr. Also hat Sandra voll meinen Geschmack getroffen.  Yummie! ♥











Und heute durfte ich auch schon Päckchen Nummer 3 öffnen. Wie schööööööön, denn darin befand sich Folgendes:

Ich glaube es sind Schoko-Cantuccini.
Schaun sie nicht lecker aus? Denn genau das sind sie auch.
Und die Eulendose ist soooo süß!!!







Wow, ich muss sagen ich bin relativ selten sprachlos.... aber jetzt weiß ich nicht mehr was ich sagen soll. Ich freue mich wahnsinnig und drücke Dich liebe Sandra einmal ganz fest.

LG Sandra, die Tortenträumerin

P.S.: Bei Simone von Ofenlieblinge gibt es die Tage bestimmt wieder zu sehen, was ich ihr zum dritten Adventssonntag geschickt habe. Schaut bei ihr vorbei. ;-)

Kommentare:

  1. Hase, das freut mich sooo für Dich! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ach meine liebe, nachdem du mir erzähltest das es bei Dir auch so gar nicht schön anfangs war, freue ich mich umso mehr das es nun doppelt und dreifach schön ausgeht !

    Toll Sandra, das Ehrt Dich wirklich sehr !!!

    Euch allen einen ganz tollen 3. Advent

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh Danke schön, das ist aber ein schöner Bericht.
    Freut mich, dass Dir alles bis jetzt gefällt und schmeckt! Und ja, die Cantuccini sollen weihnachtlich sein, ist Schokolade, Pinienkerne und Spekulatiusgewürz drin. Ich hatte ja leider die Beschreibung vergessen *g*
    Das sind übrigens auch die Cantuccini, falls Du es auf der FB-Seite gesehen hattest, die ich vergessen habe zu fotografieren :)

    Dann hoffe ich jetzt mal noch, dass das 4. Päcklein auch gefällt...

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr auf DEINEN Kommentar. ♥
Auch Rückfragen, konstruktive Kritik o.ä. darfst und sollst Du hier loswerden.
Ich freu mich! :-)