{Give away} {geschlossen} Nostalgiebox von Dr. Oetker zu gewinnen

Donnerstag, 23. Januar 2014

 Likes auf Facebook
Dafür sage ich 3.333 mal vielen Dank und möchte mich bei euch für diese Schnapszahl mit einem kleinen Give away bedanken. Denn 3.333 Däumchen sind für mich wahnsinnig viel und ich hätte wirklich nie, nie, nie gedacht, dass so viele Menschen mein werkeln rund um mein Hobby so toll finden. ♥
Ich möchte mich auch bei Dr. Oetker bedanken, der mir für die 3.333 Likes diese Nostalgiebox zur Verfügung gestellt hat:
Bild wurde von Dr. Oetker zur Verfügung gestellt
Und die könnt ihr gewinnen, indem ihr bis zum 31. Januar 2014 um 23.59 Uhr einen Kommentar hinterlässt und folgende Frage beantwortet: "Welches Produkt aus der Nostalgiebox würdest du zuerst verbrauchen und was würdest du damit herstellen?"
Teilnahmebedingungen
  • Es nimmt nur teil wer auch die Gewinnspielfrage beantwortet hat.
  • Anonyme Kommentare können nicht zugeordnet und damit auch nicht gewertet werden.
  • Teilnehmen kann nur, wer eine Versandadresse in Deutschland hat.
  • Der Gewinner/ die Gewinnerin ist damit einverstanden, dass seine/ ihre Adresse an Dr. Oetker weiter geleitet wird, damit der Gewinn versendet werden kann.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Nachdem der/die GewinnerIn bekannt gegeben wurde, hat diese/r eine Woche Zeit sich zu melden. Geschieht dies nicht, wird neu gelost.

Am 01. Februar 2014 wird, nachdem mit random.org ausgelost wurde, unter diesem Blogpost der Gewinner/ die Gewinnerin mitgeteilt.

Und nun ran an die Tasten! Ich freu mich auf eure Kommentare.

LG Sandra, die Tortenträumerin

_________________________________________________________________________________

Edit:
Wow! Da sind einige Kommentare zusammen gekommen. Vielen Dank für all die lieben Komplimente von euch. Es freut mich wirklich sehr, dass euch meine Seite gefällt und ihr euch bei mir Anregungen holt und auch Rezepte nach backt. Das ist Sinn eines Blogs und ein schöneres Kompliment kann es nicht geben. :-)

Nun aber endlich zur Gewinnerin der Nostalgiebox, die gerade eben mit random.org ausgelost wurde:
 Mit folgendem Kommentar:


Bitte liebe Alina teile mir Deine Versandadresse per E-Mail innerhalb der nächsten Woche an sandra.grub@web.de mit, damit die Nostalgiebox so schnell wie möglich an dich verschickt werden kann!
 
__________________________________________________________________________________
 
Edit2:
Da sich die ursprüngliche Gewinnerin bis heute nicht per E-Mail, wie oben aufgefordert und in den Teilnahmebedingungen angegeben, bei mir gemeldet hat, habe ich noch einmal neu ausgelost.
 
 
Und es handelt sich um diesen Kommentar:
 

Auch für dich liebe Sabrina gilt: Bitte teile mir Deine Versandadresse per E-Mail innerhalb der nächsten Woche an sandra.grub@web.de mit.

 


Kommentare:

  1. Ein tolles Give Away!
    Ich würde mit dem Marzipan anfangen und daraus einen Marzipan-Mohn-Kuchen mit Baiserhaube machen. Der steht schon lange auf meiner Liste :)

    Schöne Grüße
    Alina

    www.wodieliebedentischdeckt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja toll. Ich liebe Nostalgiedosen aller Art.
    Was ich als erstes verwenden würde?
    Ehrlich gesagt gleich mehrere Dinge. Unter anderem die Marzipanrohmasse für die Geburtstagstorte meiner demnächst 2jährigen.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Erstmal Glückwunsch zu den 3333 Likes !!
    Hhmm, was ichzuerst nehmen würde?? Ich schätze mal das Marzipan um meine neue Mini Gugl Form zubenützen
    Lg Dany
    (dreifachmama2011@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  4. Halli Hallo und Glückwunsch !
    Ich würde das Nougat zuerst verwenden um wieder viele leckere Pralinen machen zu können, da die immer so schnell weggeputzt sind bei uns.
    LG Sweet Fancy Cake SFC
    ( SweetFancyCake@yahoo.de )

    AntwortenLöschen
  5. Gratuliere :D

    Marzipan: Süße Butter und dann schön mit Birne und Camembert geniessen ;)

    vlg
    Tina Jentzsch
    Praliné Surprise
    pralinesurprise@web.de

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes Give Away :)

    Und Glueckwunsch zu so vielen Likes :)
    Verdiente Likes :)


    Also ich wuerde das Nuss-Nougat fuer Nuss-Nougat Pralinen denke ich verwenden, die ich unbedingt ausprobieren moechte :D

    Abgesehen davon, hat mein sohn bald Geburtstag ;) und da moechten Muffins fuer die Schule dekoriert werden hihi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achja Email vergessen xD

      Yatome@web.de

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  7. Hallöchen... hoffe mein erster post wird noch gesendet.. aber Herzlichen glückwunsch zu 3333 Likes..
    Also ich würde die süßen Ornamente und das marzipan nehmen und Marzipan-Cupcakes Zaubern und die Belegkirschen in den Kern setzen.. dann alles auf einem Schokostreubett aufstellen und mit Ornamenten dekorieren...

    Ganz liebe Grüße
    Eve´s Zucker-Himmel
    evezucker-himmel@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde alle Zutaten davon sofort verbrauchen und daraus folgende Torte backen - http://www.bcproject.de/2013/12/25/lebkuchentorte-fuer-16-stuecke-1-springform-von-26-cm-durchmesser/

    bk@bcproject.de

    AntwortenLöschen
  9. Dir zu folgen und von Dir zu lernen, das macht den Unterschied zu anderen Seiten aus. Keine verlorene Stunde, viele Möglichkeiten ein Problem zu lösen dank Deiner Seite und der vielen Tipps Deiner Anhänger. Du hast die vielen, vielen Anhänger verdient. Mach weiter so! Bleib uns erhalten. Viele kleine und große Erfolge in diesem Jahr... :-)

    AntwortenLöschen
  10. Glückwunsch! Ich würde die Raspel Schokolade wohl zu erst nehmen und die von meiner Tochter innig geliebte Quark-Mandarinen Torte machen (ich nenn sie meistens Stracciatella Torte weil ich immer so viele Raspel drauf mache) :-) LG
    wuchis@web.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde die Kirschen nehmen und einen ganz einfachen Kuchen damit dekorieren=)

    AntwortenLöschen
  12. Ich würde zu erst das Marzipan verbrauchen um damit selbstgemachte Marzipan Pralinen zu machen. Denn die lieben wir heiß und innig ;)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde die Zabraröllchen total niedlich und würde sie zur Dekoration einer Himbeertorte verwenden *-*
    Liebe Grüße & auf viele weitere Däumchen!
    strawberryred

    AntwortenLöschen
  14. ♥lichen glückwunsch zur Schnapszahl ;)
    ...die ganze Box ist ein Traum, na was wohl diese Zutaten schreien nach einer Torte :D

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen, ich bin seit zwei Jahren Mitglied im Dr. Oetker Backclub und bin total begeistert!

    Als erstes würde ich ehrlich gesagt die Belegkirschen naschen :x stehe voll auf die Teile!

    Dann würde ich die Zebraröllchen und die Ornamente zum Cupcake verzieren benutzen! :)

    In der letzten Ausgabe war Gebäckcreme! Das muss ich unbedingt testen!

    Wollte mir unbedingt schonmal so eine Nostalgie-Dose kaufen, hatte nur leider nie das nötige Kleingeld :(

    Meine Emailadresse ist: sarahsTortenwelt@web.de

    Lg. Sarah.

    AntwortenLöschen
  16. Tolles Geschenk,
    ich würde das Nougat zuerst verwenden und leckere Muffins backen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine E-Mailadressse:
      Teufelin1963@hotmail.de

      Löschen
  17. Hallo liebe Sandra,

    toll dass deine Seite so gut bei den Menschen ankommt. Ich bin auch Fan deiner Seite. Die Polka Dots Torte hat mir neulich so gut gefallen, aber auch deine Minigugls finde ich immer total toll.

    Bei deinem Give Away mache ich mit, weil ich total auf Nougat stehe. Deshalb würde ich glaub ich auch aus dem Nougat einen schönen Rührkuchen machen.

    Dann hüpf ich mal kopfüber in deinen Lostopf und bedanke mich für die Chance!

    Liebe Grüße,

    Froilein Pink

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Email Adresse bekommst du natürlich auch: froileinpink ät gmx.de

      Löschen
  18. Huhu Sandra,
    Herzlichen Glückwunsch zu 3333 Likes! Hast es dir wirklich verdient! :)
    Ich würde Cupcakes backen und das Topping verzieren. Ich glaube entscheiden könnte ich mich nicht... deshalb würde ich einfach von jedem etwas nehmen :D

    Liebe Grüße
    Carolin Arndt
    (carolinarndt(ät)hotmail.com)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Sandra, meinen allerherzlichsten Glückwunsch zu den mehr als verdienten 3.333 Likes!!! Ich bin immer wieder hin und weg von Deinen Ideen und hab auch schon das ein oder andere ausprobiert, zum Beispiel die megasüssen Eulen ♥
    Meine Mama hat demnächst runden Geburtstag und wünscht sich so ne ganz tolle Torte von mir - da kann ich da Marzipan und die DekoOrnamente und die ZebraRöllchen total gut verwenden!

    Ich wünsch Dir (und uns ;) ...) weiterhin so viele tolle Ideen und nochmal mindestens 3.333 weitere Likes!!!

    Ganz liebe und winterliche Grüße
    Manu W.

    Meine MailAdresse ist manusonne78@gmail.com

    Versandadresse gibt's dann direkt an Dr. Oetker ... ;)
    So, und nun an in die Lostrommel...

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja ein Grund zum feiern bei 3.333 Likes!! :)

    Ich würde das Marzipan zuerst nehmen und daraus eine mehrstöckige Torte machen, also so als Zwischenfüller :)

    Ganz liebe Grüße
    Tina Böttcher
    tianshivay@gmail.com

    AntwortenLöschen
  21. Ich würde als erstes Marzipan nehmen und an meine Freundin verschenken den Sie würde sterben für Marzipan :-) Dann würde ich für mich Nuss Nougat für eine Füllung nehmen den das Lieben wir alle.

    Kann ich da mitmachen auch wenn ich in der Schweiz lebe da ich eine Adresse wo ich mir so einiges bestelle oder kaufe in Deutschland habe bei meine Familie und ich immer wieder da bin, zu dem arbeite ich noch für meine alte firma in D so das ich sehr Offt da bin.


    Ganz viele liebe Grüße aus Zürich
    Nena

    AntwortenLöschen
  22. Irgendwie glaube ich mein Kommentar würde geschluckt und ist in den weiten des Internets verloren gegangen.

    Also ich würde den marzipan nehmen und endlich Bratäpfel machen :)

    Liebe Grüße,
    Yaiza

    Yaiza_susanne@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sandra,

    Herzlichen Glückwunsch zu Ihren ersten 3333 Fans !!!!!

    Ich wünsche Ihnen von Herzen weiterhin viel Erfolg mir Ihren süssen Kreationen und jede Menge neue Fans !!!!

    Gerne würde ich an Ihrem zucker-süssen Gewinnspiel teilnehmen und die Chance auf die tolle Nostalgiebox nutzen.

    Im Falle eines Gewinnes würden die Zutaten für mein Hochzeitstortenbüffet verwendet werden ;)

    Beispielsweise für eine Schoko-Sahne-Torte,Schwarzwälderkirschtorte oder eine Marzipantorte .

    Ich folge Ihnen via Facebook,Google+,Printerest & Blog Lovin.

    Süsse Grüsse aus Hildesheim

    Janine-Sascha Kaiser (schucka-tschei@hotmail.de)

    AntwortenLöschen
  24. Herzlichen Glückwunsch !!!
    Die Dose ist genau mein Ding, ich liebe Vintagesachen.
    Als erstes würde ich die Schokoornamente verwenden um damit Cupcakes zu dekorieren.
    Liebe Grüsse, Laura

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Frau Tortenträumerin :-)

    Ich gratuliere ganz herzlich zur "Schnapszahl" und wünsche dir auch für die Zukunft noch viele weitere Fans für deine Seite und Follower für deinen Blog.

    Deine Frage zu beantworten fällt mir gar nicht sooo leicht. Ich schwanke zwischen den Belegkirschen für einen Frankfurter Kranz, der Nougatmasse für Quark-Öl-Teig Brötchen mit Nougatkern oder vielleicht auch Marzipan für Mohn-Marzipan-Cupcakes .... hmm ... schwierige Entscheidung ;-)

    LG,
    Claudi

    Hier mache ich doch sehr gerne mit

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Sandra! :)
    Erst mal Glückwunsch zu den 3.333 Fans, das ist echt super!
    Ich würde mich mal an einer Torte versuchen, bisher hat mir dazu immer der Mut gefehlt.
    Verwenden würde ich dafür die Zebra Röllchen, die Raspel Schokolade und vielleicht noch etwas von den anderen Dingen, kommt auf die Torte an. :)
    Vielleicht hast du dann ja auch einen kleinen Tipp für mich? :)

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  27. Herzlichen Glückwunsch zu 3333 Likes.

    Ich könnte mich jetzt gar nicht so richtig entscheiden welche Zutat ich als erstes nehmen würde. Aber auf jedenfall das Marzipan und damit eine Torte eindecken für meine Tochter sie wird bald 2 Jahre alt.

    Liebe Grüße
    Steffi

    S_Lueth@web.de

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Sandra! Herzlichen Glückwunsch zu so vielen Däumchen!
    Ich könnte, glaube ich, fast alles verbrauchen... mein Sohn und ich haben in 4 Wochen Geburtstag und da wird einiges gebacken. Das Marzipan könnte ich zu Figürchen formen für die Motivtorte, den Rest einfach so als Deko. Da kommt es auf das Gebackene an.
    Liebe Grüße
    Natalja
    mail.blog@gmx.de

    AntwortenLöschen
  29. Marisaya von EnrageDonnerstag, 23 Januar, 2014

    Glückwunsch zu den vielen Likes :) Hoffen wir das noch mindestens genau soviele folgen :)

    Ich würde wohl als erstes die Schokostreusel nutzen um einen Käsekuchen mit Schokostreuseln zu backen :) Und dann würde ich wohl noch einen vanillepudding kochen mit Haselnussstückchen und die Zebra-Röllchen als Deko nutzen :)

    Meine Mail-Adresse lautet:
    b.wedderkopp@gmx.de

    AntwortenLöschen
  30. Huhu liebe Sarah und Daumen hoch für deine vielen Likes :)

    Nussnougat und Marzipan wären vor mir nicht lange sicher... Es gibt da so ein tolles Rezept für einen Kuchen mit einer Mischung aus Marzipan und Nougat im Teig, den ich in der Weihnachtszeit schonmal gebacken habe. Ein Traum!

    Alles Liebe,
    Conny

    AntwortenLöschen
  31. Ich würde zuerst das Marzipan verbrauchen für eine Marzipan-Mohn-Torte. Die möchte ich schon länger mal backen.....
    Meine Mailadresse: zauberkueche40@gmail.com
    Habe dich bei mir bereits verlinkt. Weiter so.
    LG
    Netti aus der Zauberküche

    AntwortenLöschen
  32. Da mache ich gerne mit, tolles Gewinnspiel und Glückwunsch zur Däumchen-Schnapszahl! :)

    Ich würde wohl die Schokoornamente zuerst verwenden und damit meine leckeren Schoko-Cupcakes dekorieren. Oder doch das Marzipan für Marzipan-Walnuss-Brownies? Hach :)

    LG, Ni von JuNi
    juni1verse@gmail[dot]com

    AntwortenLöschen
  33. Zuerst verbrauchen? Das ist schwierig...am liebsten würde ich sofort alles verarbeiten :-) Aber zuerst würde ich vermutlich die Schoko-Zebraröllchen verwenden und eine leckere Eierlikör-Torte damit verzieren...denn - das Auge isst ja mit :-)
    LG
    Tanja
    tabiv50@gmail.com

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Sandra,

    herzlichen Glückwunsch zur 3.333 !! Genial! Und total verdient!

    Aus der Nostalgiebox würde ich sofort den Nougat verbrauchen. Lecker Valentinstagsherzchen damit überziehen...

    Liebe Grüße
    Karen

    Karensbackwahn@gmail.com

    AntwortenLöschen
  35. herzlichen glückwunsch,ich würde mazipan zuerst verwenden,wollte mazipan-mohn kuchen gern backen

    meine email: bienchen2904@web.de

    AntwortenLöschen
  36. Hallo,

    Glückwunsch zu den Like's.Ich würde die Belegkirschen nehmen für meine Schwarzwälder Kirschtorte.

    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  37. Meinen <3lichen Glückwunsch zu 3333 Likes. Davon kann ich nur träumen mit meinem kleinen Blog.
    Ich find solche Nostalgiedosen Klasse. Sie machen in einer Küche immer was her. Für den Inhalt hätte ich schon zwei Ideen: den Nuss-Nougat würde ich in einem leckeren Likör unterbringen und aus dem Marzipan würde ich Marzipan Kartoffeln für meinen Mann machen :-)

    LG,
    Sabrina H.
    Ladydawn2@gmx.de

    AntwortenLöschen
  38. Hallo meine liebe und herzlichen gw!
    So ein toller Gewinn! Ich würde mit den schokoraspeln einen eiskuchen ausprobieren :) gerne versuche ich mein Glück! Vielen dank und ein feines we!
    Vlg Mia he
    Sahnebomber(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  39. Wow, die Box sieht ja süß aus!!
    Ich würde mit dem Marzipan und der Nuss Nougat Schnittmasse Mozart-Kugeln herstellen, die stehen schon lange auf meiner Liste :)

    Liebe Grüße
    backgaudi@gmx.de

    AntwortenLöschen
  40. Ich würde zuerst das Marzipan fur eine leckere torte die dann mit nuss Nugat ganache veredelt wird.
    dein Blog ist super,mach weiter so.
    danke das du deine Tips undTricks mit uns teilst

    AntwortenLöschen
  41. Ich würde mit dem Nougat einen Haselnuss-Nougat Kuchen backen :=
    drytears@gmx.de

    AntwortenLöschen
  42. Ich würde wohl als erstes die Schokoraspeln nehmen und mir eine Tasse heiße Schokolade kochen. Dann gemütlich genießen und dabei über legen, was als nächstes gebacken wird.
    Mozart-ravioli mit dem Nougat und Marzipan vielleicht.
    Ich drücke mir dann mal die Daumen und freue mich auf viele tolle Ideen durch deinen Blog.

    LG Britta
    kutti.75 at gmx.de

    AntwortenLöschen
  43. Ich würde das Marzipan für eine rüblitorte verwenden bzw damit kleine Möhren modellieren
    Liebe Grüße sabrina
    Sabrina.schlichting@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  44. Ganz klar die Schokoladen-Raspeln für meine Schwarzwälder Kirschtorte https://karokochblog.wordpress.com/2013/10/27/schwarzwalder-kirschtorte/
    Grüße von der Herzensköchin

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Sandra,

    das gemeine an dieser Box ist ja, dass ganz groß Pudding drauf steht - aber keiner enthalten ist. Ich würde also wahrscheinlich erst mal Pudding kaufen gehen, diesen dann zubereiten und genießen und dann erst die Box auspacken :) Was ich zuerst verbrauchen würde, ist gar nicht so leicht zu beantworten. Mein Freund liebt Marzipan und der Valentinstag steht ja quasi schon vor der Tür. Ich würde also wahrscheinlich schauen, dass ich ihm eine Leckerei mit oder aus Marzipan zaubere *g*

    Ganz liebe Glückwünsche zur Schnaps-Like-Zahl
    Jette

    AntwortenLöschen
  46. Tolles Gewinnspiel! Ich würde aus dem Nougat feine Pralinen machen, mit weißer Schokolade außenrum.
    Aber auch für den Rest der Box hätte ich Verwendung :-)
    Liebe Grüße
    Julia von Kochliebe.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  47. Huhu,

    ich hüpfe sehr gerne in den Lostopf :)

    Ich würde wohl als erstes die Raspelschokolade verwenden, um damit eine Buttercremetorte zu dekorieren.

    Liebe Grüße Sinni

    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  48. Jetzt habe ich ja auf Facebook gesehen dass die Gewinnerin ausgerufen wurde und wollte mal nachsehen ob es mittlerweile gut angekommen ist und da erwartet mich sowas??? Ich bin total aus dem Häuschen das ist sooooo cool! Mail mit der Adresse ging eben schon raus *hüpf freu Das versüßt mir die Woche ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, dass Du Dich freust, und dass die Gewinnerin sich dieses mal gemeldet hat.
      Dr. Oetker wurde Deine Adresse schon durchgegeben. Viel Spaß mit der Box und zeig doch mal was Du damit gebacken hast! :-)

      Löschen
    2. Ich bin ganz hibbelig wann sie wohl ankommt und ich berichte sehr gerne.

      Löschen

♥ Ich freue mich sehr auf DEINEN Kommentar. ♥
Auch Rückfragen, konstruktive Kritik o.ä. darfst und sollst Du hier loswerden.
Ich freu mich! :-)