Schnell und so lecker - Vanille Tartelettes mit Beeren

Mittwoch, 14. Mai 2014

Letzte Woche war ich krank. Aber gegen Ende der Woche kam mein Appetit wieder und ich hatte große Lust auf etwas selbst Gebackenes. Allerdings war ich noch etwas schwach und deshalb sollte es schnell gehen. Ich hatte noch etwas Blätterteig und meine heiß geliebte "Backfeste Puddingcreme" von Dr. Oetker auf Vorrat da. Also gab es folgende schnelle, aber keineswegs wenig schmackhafte Kreation. 


Wenn ihr also einmal was Schnelles für unangekündigten Besuch machen wollt, oder einfach keine Lust habt ewig in der Küche zu stehen, geht einfach wie folgt vor.

Zutaten:
1 Packung Blätterteig (aus der Kühltheke)
1 Packung "Backfeste Puddingcreme" von Dr. Oetker
250ml Milch
Mark einer halben Vanilleschote
Heidelbeeren, Himbeeren und Erdbeeren / Beeren nach Geschmack
Butter zum Fetten der Förmchen
6 Tarteletteförmchen

Zubereitung:
Die Tarteletteformen mit Butter einfetten und den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
Das Pulver der "Backfesten Puddingcreme" mit dem Mark der Vanilleschote in die Milch mit dem Schneebesen einrühren und ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Blätterteig aufrollen und in sechs gleich große Quadrate schneiden. Jeweils ein Quadrat in eine gefettete Tarteletteform drücken (am Rand schön festdrücken) und der Teig der übersteht mit einem Messer abschneiden. Die Puddingcreme auf die sechs Förmchen gleichmäßig verteilen. Ca. 12 Minuten backen. Aus dem Ofen holen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Das Obst gut waschen und trocken tupfen. Die Erdbeeren halbieren und mit dem restlichen Obst schön auf den mittlerweile ausgekühlten Vanilletartelettes verteilen.



Natürlich kann man das Ganze auch in einer großen Tarteform machen. Ich denke, dann sollte man aber eher zwei Packungen Vanillecreme und ein paar mehr Früchte nehmen.

Bei uns waren die sechs Vanilletartelettes jedenfalls innerhalb von Minuten vernichtet... mindestens genauso schnell wie sie gemacht waren. ^^


Liebst,
eure Sandra



1 Kommentar:

  1. Oh die sehen ja super super lecker aus *-* Werde ich auf alle fälle mal testen . habe zu Ostern Tartelett förmchen bekommen und konnte sie bisher noch nicht verwenden. Aber jetzt weiß ich ja was ich mal machen werden ;)

    Liebe grü?e Chrissi
    http://chrissitallys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr auf DEINEN Kommentar. ♥
Auch Rückfragen, konstruktive Kritik o.ä. darfst und sollst Du hier loswerden.
Ich freu mich! :-)